Altchemnitz


Altchemnitz ist seit 1894 Teil von Chemnitz und hat eine Fläche von 5,01km², auf welcher 5.995 Einwohner leben. Sozusagen 1.197 Einwohner pro km². 31% der Einwohner sind ledig, 51% verheiratet, und jeweils 9% entweder verwitwet oder geschieden. Die Arbeitslosenquote beträgt 6%. Altchemnitz ist ein Mischgebiet am Rand der Innenstadt mit 761 Wohngebäuden, 3.948 Wohnungen verteilt auf 3.310 Haushalte und 16% rechnerischem Leerstand. Die durchschnittliche Wohnung ist 65m² groß. Den Großteil macht in Altchemnitz die Baugebietsfläche aus (65%). 13% werden als Grünfläche genutzt, 8% als Land- und Forstwirtschaftsfläche und lediglich 1% für Wasserflächen. Restliche 13% verbleiben für sonstige Nutzung. Das Durchschnittsalter liegt bei 17 Jahren und pro Haushalt leben etwa 1,8 Personen. Meist sind es 5 Wohnungen pro Gebäude und die Angebotsmieten liegen bei etwa 5,20€ pro m².